Cocktails mit Ouzo sind "in"!

Ouzo Cocktails & Longdrinks selbstgemacht

Ich liebe Cocktails mit Ouzo, seit gestern noch mehr, denn ich folgte dem Vorschlag, nicht nur einige der bekanntesten Ouzo-Cocktail-Rezepte ins Ouzoland einzustellen, sondern auch dazu die passenden Cocktail-Bilder sowie die Zutaten zu zeigen. Schließlich sind Cocktails mit Ouzo "in"!

Was für ein Foto-Shooting! Zusammen mit den zahlreichen "Rohstoffen" und der Fotoausrüstung ging es raus auf die Terrasse. Dazu ein herrliches Sommer-Sonnen-Licht, Griechenland ließ grüßen. Und die Wärme von 36 °C im Schatten! Puuuhhh…

Einfache & schnelle Cocktails mit Ouzo sollten es werden, ohne Profikenntnisse und –ausrüstung. Mit Zutaten, die man(n)/frau schon im Haushalt hat oder einfach zu beschaffen sind.

Longdrink Ouzo Orange

Begonnen hatte ich mit dem ganz simplen Longdrink Ouzo Orange: 2 cl Ouzo in ein Longdrinkglas geben und mit gekühltem Orangensaft auffüllen. Fertig & Jamas! Der Geschmack der Orangen dominiert, jedoch drücken nachfolgend die Aromen vom Anis und den Ouzo-Kräutern durch. Eine interessante und fruchtige Alternative zur klassischen Ouzo-Wasser-Mischung im Glas.

Longdrink Ouzo Orange

Cocktail Ouzo Blue

Dann wollte ich eine „exotische“ Cocktailfarbe ins Spiel bringen. Der Cocktail Ouzo Blue sollte es werden. Blaue Farbe steht ja irgendwie auch stellvertretend für Griechenland, das Meer… und den schönen Urlaubserinnerungen.

Neben 2 cl Ouzo gab ich zusätzlich 1 cl Blue Curacao sowie 1 cl Zitronensaft in einen Shaker. Und danach ordentlich schütteln. Eiswürfel ins Glas und das blau-grün Geschüttelte darüber aus dem Shaker gießen. Anschließend mit kaltem Wasser auffüllen. Ganz einfach oder? Geschmacklich eher sauer-bitter-süß entsprechend der drei Zutaten. Vor allem optisch ein sehr inspirierender Cocktail! Ein Insel-Ouzo im Glas macht dazu das Kopfkino.

Cocktail Ouzo Blue

Cocktail Ouzo mit Sprite und Grenadine

Auch optisch sehr einladend ist der dritte Cocktail meines Fotoshootings. Ouzo mit Sprite und Grenadine. Alternativ zum Grenadinen-Sirup hätte man auch Granatapfelsaft nehmen können. Also alles wieder Zutaten mit einfacher Beschaffung.

Diesmal gleich 5 cl Ouzo in ein leeres Longdrinkglas gegeben, danach das Glas mit Sprite aufgefüllt. Durch Zugabe von Grenadinen-Sirup und ein paar Eiswürfeln erhält man ein interessantes Farbspiel von weiß (oben) bis rot (unten) im Glas. Der Cocktail ist süß und echt süffig!

Cocktail Ouzo Sprite und Grenadine

Cocktail Ouzo Amaretto

Er klingt schon, wie er am Ende ist: Eine geschmackliche Allianz des Südens, um uns Nordlichter ins Staunen zu bringen. Vorweg gesagt, diesen Ouzo-Cocktail kannte ich noch nicht und seit gestern ist er mein derzeitiger Favorit. Sehr interessant! Sehr edel! Dabei einfach zu machen!

4 cl Ouzo sowie 1 cl Amaretto-Sirup in ein mit Eiswürfel gefülltes Longdrinkglas geben und mit eiskaltem Wasser auffüllen, danach leicht umrühren. Fertig!

Cocktail Ouzo Amaretto

Beim „Cocktail-Rohstoff“ Ouzo habe ich mich bewußt für den leichten 38 %igen Ouzo Vantana entschieden. Wer einen kräftigeren Ouzo-Geschmack im Cocktail beibehalten möchte, der findet mit dem 40 %igen Ouzo Samos von Giokarini eine exzellente Basis.

Wer möchte, der kann seinen Cocktail auch noch optisch mit Dekorationen aufhübschen.

 

Ouzo traditionell richtig genießen!

Wem Cocktails mit Ouzo nicht schmecken sollten, kann ihn natürlich weiterhin traditionell genießen. Dazu den Ouzo mit Zimmertemperatur servieren! Nehmen Sie dazu gutes Wasser zum Mischen des Ouzo, das etwa zehn Grad kalt sein sollte. Ein bekanntes Ouzo-Wasser-Mischverhältnis ist 50 zu 50. Wer es milder mag, sollte es mit einer Mischung 60 Prozent Wasser und 40 Prozent Ouzo probieren. Erst dann die Eiswürfel dazugeben!

Nicht kalt stellen!! Ouzo sollte auf keinen Fall im Kühlschrank oder im Gefrierfach gelagert werden. Warum? Bei niedrigen Temperaturen flocken die ätherischen Öle vom Anis und anderer Gewürze aus und beeinflussen den Geschmack negativ.

Viel Freude beim Nachmachen der Cocktails und Jamas!

Hier geht's zu den feinen Ouzo verschiedener Marken im Shop!

2 Gedanken zu „Cocktails mit Ouzo sind "in"!“

  • Cocktailer

    Was für eine Verkostung! Da macht ja schon das Lesen Kopfkino. :) Mein Favorit ist der Saure, aber Ouzo mit Amaretto ist auch mal einen Versuch wert. Brauche bald wieder Nachschub und werde in diesem schönen Shop sicher wieder fündig! danke für Inspiration und Angebote!

    Antworten
Hinterlasse eine Antwort